17. Leipziger Hörspielsommer im Richard-Wagner-Hain Leipzig

Die Gewinner des 10. Kinder- und Jugendhörspielwettbewerbes 2018:

Brotfabrik Germania von Sunny Bansemer und Marco Rentrop mit den Schüler*innen des 11. Jahrgangs der Erich Kästner Gesamtschule Duisburg

 

Nominierungen:

    • Undercover Kids – Ein Fall mit Folgen
      von Sunny Bansemer, Marco Rentrop und den Workshopteilnehmer*innen
    • ICH knack die Nuss
      von Tatjana Pinkall und Kindern der Kita Kugelstern
    • Hannes und Greta allein unterwegs – Die ausgesetzten Kinder
      von Marco Ponce Kärgel und der Hörspiel-Gruppe des Jugendfreizeitheims JUZ Bad Bramstedt
    • Wohin mit dem Müll? Oder: Kann man Pegida recyclen?
      von Tanja Mette-Zimmermann
    • Vom Nabel der Welt
      von der Klasse 6.4 der Neuen IGS in Göttingen und Brit Hennig
    • Die wundersame Quelle
      von Golo Föllmer, Anke Tornow und Grundschulkindern aus Berlin
    • Vierreck (Square Dance)
      von Young Miss Sophia Vollnex
    • Der Mord auf Zimmer 155
      von Silas Hintze
    • Die Wut des Riesen
      von Kevin Werling und Kevin Wildemann
    • schuldICH?
      von Gregor Franz, Lara Rabitsch, Johannes Rass, Julian Schmiederer
    • Brotfabrik Germania
      von Sunny Bansemer, Marco Rentrop und Schüler*innen des 11. Jahrgangs der Erich Kästner Gesamtschule
    • Die Entführung des Einhorns
      von Heike Magnitz und Kindern aus den 3. Klassen der Förderschule für Sprache in Oberwiehl
    • Das Erbe
      von der Schulklasse 9R der Helmut-Schmidt-Schule Usingen