17. Leipziger Hörspielsommer im Richard-Wagner-Hain Leipzig

2011 – 9. Internationaler Hörspielwettbewerb

Jury

Tobias Barth (MDR Figaro), Alice Elstner (Hörspielmacherin), Katja Fischer (Wettbewerbsgewinnerin 2010), Andrea Kilches (Radio Blau), Felix Kubin (Hörspielmacher, Musiker)

PreisträgerInnen

Beste Inszenierung: Der Tod und die Kinder von Martin Bauch in der Regie von Sebastian Hocke
Beste Idee: Irgendwann kriegen wir Euch alle von Christof Pilsl und Stefanie Heim nach einer Idee von Andreas Feddersen
Beste Montage: Kennst du schon Ken? von Simon Kamphans und Matthias Lang

Lobende Erwähnungen der Jury

Quotenkönig von Andreas Kubitza
Moordunkel
von Maria Antonia Schmidt
Was kommt
von Daniel Wild

Nominierungen

So spielt das Leben von Peter Komarowski
Klippenhaftig von LIMES MOBILE
Dunst am Suppenhain. Eine Lokal Parodie von Yvonne Ernicke
Funkstille von Sabrina Gremm
Kawumm & Frosch – Audiokonfetti von Sascha Behrens und Andy Gaedt
Dienstschluss von Hanna Hamel
Mein Tag von Ralf Jordan
Quotenkönig von Andreas Kubitza
12uhr26 von Johannes Krause und Klaus Störmer
Der Tod und die Kinder von Martin Bauch
Hundegespräche von Angela Mund
Gebrüder Thot: Das Déjà Vu von Stefan Lindner
Der Rabe von Werner Leuthner
Tribute to the Gebärmutter von Julia Vorkefeld
Irgendwann kriegen wir euch alle von Christof Pilsl, Stefanie Heim
Magnetton 73-1948 von Benjamin Federer
Was kommt von Daniel Wild
L – eine szenische Hörgeschichte von Anna Luise Kiss
Kennst Du schon Ken? von Simon Kamphans und Matthias Lang
Die Sprache der Blumen von DJ Tulpe und der fette Mann
Moordunkel von Maria Antonia Schmidt
Die Fussel von Friedemann Dupelius
Der Sonnenkönig von Sebastian Pomm
Die langweiligste Geschichte der Welt mit dem Titel 1a-Einschlafgeschichte von Jörg Braune